+ Gastro Suisse

Schweizer Gastronomen sparen Energie

Casimir Platzer, Präsident Gastro Suisse.
Gastro Suisse
Casimir Platzer, Präsident Gastro Suisse.

Der Schweizer Gastronomie-Verband Gastro Suisse ist beunruhigt über drohende Energieknappheit und hohe Preise. Die Politik müsse handeln, sonst seien Existenzen gefährdet. Zugleich sei die Branche bereit, Energie zu sparen.

Der Schweizer Gastronomie-Verband Gastro Suisse ist beunruhigt über drohende Energieknappheit und hohe Preise. Die Politik müsse handeln

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats