+ Geschäftsergebnis

Migros steigert den Gewinn

Die Supermärkte der Migros-Handelsgruppe haben 2021 in etwa das Umsatzniveau des Vorjahres erreicht.
IMAGO / Pius Koller
Die Supermärkte der Migros-Handelsgruppe haben 2021 in etwa das Umsatzniveau des Vorjahres erreicht.

Trotz abermals pandemiebedingter Einbußen im Reise- und Freizeitgeschäft sowie der Gastronomie hat die Schweizer Migros-Gruppe im Jahr 2021 mehr verdient. Ein Großteil der Investitionen soll auch künftig in die Digitalisierung der Geschäftsbereiche fließen.

Die Corona-Pandemie hat sich auch 2021 auf das Geschäft der Schweizer Handelsgruppe Migros ausgewirkt. Während die Gesamtumsätze auf ve

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats