Just Eat Takeaway.com

Lieferdienst setzt starkes Wachstum fort

Der niederländische Delivery-Spezialist Just Eat Takeaway.com legt auch im vierten Quartal kräftig zu. Insbesondere mit der Entwicklung in Großbritannien zeigt sich der Konzern zufrieden.
imago images / Cover-Images
Der niederländische Delivery-Spezialist Just Eat Takeaway.com legt auch im vierten Quartal kräftig zu. Insbesondere mit der Entwicklung in Großbritannien zeigt sich der Konzern zufrieden.

Das Bestellvolumen beim weltweit aufgestellten Lieferdienst Just Eat Takeaway.com beschleunigt sich im vierten Quartal weiter: Die Zahl der Bestellungen stieg um 57 Prozent, der Umsatz wuchs um mehr als 60 Prozent. Im Gesamtjahr 2020 konnte der Konzern mit Sitz in Amsterdam seinen Umsatz um mehr als die Hälfte auf rund 2,4 Milliarden Euro steigern. Weltweit verzeichnete Just Eat im vergangenen Jahr gut 588 Millionen Bestellungen – das waren 39 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

„Das vierte Quartal 2020 markiert unser drittes aufeinanderfolgendes Quartal mit einer Beschleunigung des Auftragswachstums. Un

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats