McDonald’s | International

Like-for-Like-Umsatz sinkt 2020 um 7,7 Prozent

Nach einer starken Vorlage aus 2019 lastet die Covid-19-Pandemie auch auf den Jahreszahlen von Branchenprimus McDonald's. Die Unterschiede zwischen den Märkten sind bedingt durch jeweils geltende Corona-Maßnahmen groß.
imago images / Zuma Wire
Nach einer starken Vorlage aus 2019 lastet die Covid-19-Pandemie auch auf den Jahreszahlen von Branchenprimus McDonald's. Die Unterschiede zwischen den Märkten sind bedingt durch jeweils geltende Corona-Maßnahmen groß.

Für das vierte Quartal meldet McDonald’s einen Rückgang des weltweiten Umsatzes auf vergleichbarer Fläche (Like-for-Like-Sales) um 1,3 %. Dabei sind die Performance-Unterschiede im Abschlussquartal des abgelaufenen Geschäftsjahres groß. Während der Heimatmarkt USA bereits wieder ein Wachstum von 5,5 % verzeichnet, leiden viele europäische Märkte unter den erneuten Lockdowns.

Der Nettogewinn des vierten Quartals fiel im Jahresvergleich um 12 % auf knapp 1,4 Mrd. Dollar. Die Erlöse s

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats