+ McDonald's UK

Cheeseburger wird 20 Prozent teurer

McDonald's UK erhöht erstmals seit 14 Jahren den Cheesburger-Preis.
IMAGO / Eibner
McDonald's UK erhöht erstmals seit 14 Jahren den Cheesburger-Preis.

Zum ersten Mal seit 14 Jahren sieht sich McDonald's in UK gezwungen, den Preis für den Cheeseburger anzuheben. Laut Mitteilung aus dem Konzern soll der Preis als Reaktion auf die anhaltende Inflation um 20 Prozent von 99 Pence auf 1,19 Pfund angehoben werden.

Zum ersten Mal seit 14 Jahren sieht sich McDonald's in UK gezwungen, den Preis für den Cheeseburger anzuheben. Laut Mitteilung aus dem Konzer

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats