QSR wieder auf Wachstumskurs

Für 2021 melden die meisten der Top 99 Foodservice-Unternehmen in Europa bessere Ergebnisse als 2020 – fallen aber noch immer gegenüber 2019 zurück.

Gretel Weiß, Herausgeberin Foodservice Europe & Middle East, bei der Präsentation der Top 99 Player beim European Foodservice Summit (EFSS) in Zürich.
Thomas Fedra

Der Gesamtumsatz der Top 99 Foodservice-Player in Europa summiert sich 2021 auf 105,2 Mrd. € - ein Anstieg von 15,5 % im Vergleich zum Vorjahr, aber immer noch ein Rückgang von 15,4 % im Vergleich zum letzten Vorpandemiejahr 2019. "Ein zweistelliges Minus über 24 Monate, das konnte sich in früheren Jahren niemand vorstellen", betont Gretel Weiß, Herausgeberin foodservice Europe & Middle East (dfv Mediengruppe), beim European Foodservice Summit in Zürich. Allein das QSR-Segment konnte im 24-Monate-Vergleich mit 0,6 % leicht zulegen.

Der Gesamtumsatz der Top 99 Foodservice-Player in Europa summiert sich 2021 auf 105,2 Mrd. € - ein Anstieg von 15,5 % im Vergleich zum Vorjah

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats