UK | Tankstellenbetreiber

Leon geht für 100 Mio. Pfund an EG Group

Leon geht für rund 100 Mio. Pfund an die EG Group.
IMAGO / ZUMA Wire
Leon geht für rund 100 Mio. Pfund an die EG Group.

Die Fast-Casual-Kette Leon ging an die Milliardärs-Brüder Issa, die Eigentümer der EG Group, die auch in Deutschland aktiv ist.  

Bei einem rund 100-Millionen-Pfund-Deal ging die Marke mit rund 70 Standorten an diesem Wochenende an Mohsin und Zuber Issa.

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats