+ USA

Amazon und Grubhub machen gemeinsame Sache

Grubhub-Fahrer in New York: Für Kunden von Amazon Prime entfällt die Liefergebühr.
IMAGO / Zuma Wire
Grubhub-Fahrer in New York: Für Kunden von Amazon Prime entfällt die Liefergebühr.

Im hart umkämpften Geschäft mit Essenslieferungen in den USA bündeln der Delivery-Branchenriese Just Eat Takeaway und Amazon ihre Kräfte. US-Kunden von Amazons Bezahlangebot Prime können ein Jahr lang kostenlos die Abo-Variante des Lieferdienstes Grubhub, einer Just Eat Takeaway-Tochter, nutzen, bei der die Zustellgebühren entfallen.

Auch sicherte sich Amazon über Optionen einen Anteil bis zu 15 Prozent an Grubhub, wie die Unternehmen mitte

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats