+ Yum! Brands

AmRest will KFC in Russland verkaufen

AmRest trennt sich vom KFC-Geschäft in Russland.
IMAGO / ITAR-TASS
AmRest trennt sich vom KFC-Geschäft in Russland.

Die AmRest Group will das KFC-Geschäft in Russland verkaufen. Laut AmRest sei bereits eine Vereinbarung mit dem russischen Unternehmen Almira OOO getroffen worden. Eine Verkaufssumme von mindestens 100 Mio. Euro steht im Raum.

Die AmRest Group will das KFC-Geschäft in Russland verkaufen. Laut AmRest sei bereits eine Vereinbarung mit dem russischen Unternehmen Almira

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats